Vereinsausflug der FdFS e. V.                  17. - 20. Mai 2018 - ausgebucht

Dieses Jahr reisen die Freunde der Freiburger Straßenbahn e. V. zu Ihren Vereinskollegen nach Nürnberg. Und Sie können an diesem einmaligen Erlebnis teilhaben!

Donnerstag, 17.05.:

 

 

Im bequemen Reisebus starten wir morgens gegen 10 Uhr nach Nürnberg.
Nach ca. 6 Stunden Reise inklusive Pausen werden wir gegen 16 Uhr unser Hotel, das
Park Inn by Radisson in unmittelbarer Nähe zu Hauptbahnhof und Altstadt, erreichen.
Nach dem Check-In haben Sie noch genügend Zeit sich frisch zu machen oder erste Erkundungen der Stadt zu unternehmen.
Um 18 Uhr findet dann ein gemeinsames Abendessen im Landbierparadies statt, womit wir den ersten Abend gemeinsam und gemütlich ausklingen lassen werden.
Das Essen ist nicht im Reisepreis inbegriffen.

 

 

Freitag, 18.05.:

 

 

Nach dem Genuss des reichhaltigen Frühstücksbuffets im Hotel, erwartet Sie ein Ausflug in die Geschichte Nürnbergs. Gemeinsam fahren wir zum ehemaligen Reichsparteitagsgelände, dessen bewegte Geschichte Sie an ausgewählten Stationen kennenlernen werden. So besichtigen Sie hier unter Anderem den „goldenen Saal“.
Von dort fahren wir zum Burggelände von Nürnberg, genauer zum Vestnertorgraben. Von dort aus bekommen Sie einen etwa einstündigen Überblicksrundgang durch die Geschichte von Nürnberg samt Burggelände. Dieser endet gegen 13 Uhr am Hauptmarkt.

 

Dieser Platz inmitten der historischen Altstadt bietet mit seinen vielen Café’s und Restaurants eine wunderbare Möglichkeit zu einem individuellen Mittagessen.

 

Gegen 14:30 Uhr treffen Sie sich hier mit Ihrem Reiseleiter, um gemeinsam zum DB-Verkehrsmuseum zu gehen (Fußweg ca. 10 Minuten).
Sie können nun das Verkehrsmuseum auf eigene Faust erkunden. Ab hier steht Ihnen der Tag komplett zur freien Verfügung, daher ist auch kein gemeinsames Abendessen geplant.

 

 

Samstag, 19.05.:

 

 

Nach dem Frühstück erleben Sie heute das Highlight der Reise. Abgeholt in einem Straßenbahn Oldtimer, erleben Sie Nürnberg aus einer ganz anderen Perspektive. Sie erfahren Nürnberg im wahrsten Sinne des Wortes.
Nach einer Rundfahrt besichtigen Sie den Betriebshof der Nürnberger Straßenbahnen und erfahren aus der Sicht der Fahrer, was alles benötigt wird, um einen reibungslosen Betriebsablauf zu gewährleisten.
Nach einer weiteren Rundfahrt erreichen Sie dann den historischen Straßenbahnbetriebshof, das Werk Peter.
Hier erfahren Sie alles über die Anfänge der Nürnberger Straßenbahn. Für einen Mittagsimbiss ist gesorgt.

 

Als gemütlich-geselliger Ausklang findet ein gemeinsames Abendessen im Restaurant Hallerschloss, unweit des historischen Betriebshofes, statt.
Hier erwartet Sie eine große Auswahl griechisch-korsischer Speisen in gehobenem Ambiente. Das Essen ist nicht im Reisepreis inbegriffen.

 

 

Sonntag, 20.05.:

 

 

Heute neigt sich unsere Reise schon wieder dem Ende zu.
Genießen Sie noch einmal das reichhaltige Frühstücksbuffet im Hotel und verabschieden Sie sich von Nürnberg bei einem letzten Stadtbummel, bevor Sie gegen 11 Uhr die Heimreise antreten.

 

Die Rückankunft in Freiburg wird voraussichtlich gegen 17 Uhr sein.

 

 

Der Preis für diese 4 unvergesslichen Tage beträgt 399 € pro Person im Doppelzimmer.


Für Einzelzimmer muss ein Zuschlag von 89 € pro Person erhoben werden.

 

 

Folgende Leistungen sind in diesem Preis inbegriffen:

 

 

·         Hin- und Rückfahrt, sowie Transferfahrten vor Ort im bequemen Reisebus

 

·         3 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Park Inn By Radisson Nürnberg

 

·         Führung über das ehemalige Reichsparteitagsgelände mit Besichtigung des goldenen Saals

 

·         einstündige Stadtführung Nürnberg mit Besichtigung des Burggeländes

 

·         Eintritt in das DB-Verkehrsmuseum

 

·         Führung durch den historischen Straßenbahnbetriebshof St. Peter

 

·         Führung durch den in Betrieb befindlichen Straßenbahnbetriebshof in der Heinrich-Albe-Straße

 

·         Foto-Sonderfahrt im Straßenbahnoldtimer

 



Park Inn by Radisson

Email: info@oe-reisen.de

Tel.: 07681 888 3 444 5


Eindrücke